Anmeldung zu (Haupt-)Seminaren und Fachpraktika

Jedes Semester werden vom Fachbereich Informatik Seminare, Hauptseminare und Fachpraktika zu den verschiedensten Themen angeboten. Da sich dieses Angebot ständig ändert, erfolgt die Anmeldung zu diesen Veranstaltungen bereits im vorangehenden Semester über ILIAS. Genaue Hinweise, wer was besuchen kann, finden sich in den Rubriken unten auf dieser Seite. Für die Planung des Studienverlaufs gilt es bitte zu beachten, dass alle Studierenden jeweils nur ein Seminar, Hauptseminar oder Fachpraktikum pro Semester belegen dürfen. Eine Ausnahmeregelung gibt es für die Studierenden im M.Sc. Informatik und im M.Sc. Softwaretechnik - sie dürfen 2 Hauptseminare parallel in einem Semester besuchten.

Die Anmeldung für Seminare, Hauptseminare und Fachpraktika für das Wintersemester 2017/18 befindet sich in ILIAS im Magazin unter "Ingenieurwissenschaften" → "Informatik" → "Lehrveranstaltungen SS 17". Dort gibt es die Kurse "Anmeldung für Fachpraktika/Hauptseminare/Seminare im Wintersemester 2017/18". Diese Kurse sind offen, sodass Sie sich dort bereits jetzt als Mitglied registrieren können. Tragen Sie sich bitte möglichst schon vor dem Start der Anmeldung dort ein, damit Sie am Tag der Anmeldungsfreischaltung damit keine Zeit verlieren. Die Anmeldung für Masterstudierende der Studiengänge Computer Science und INFOTECH erfolgt über ein separates Portal.

Die Anmeldung selbst startet am Donnerstag, den 06.07.2017, in folgender Reihenfolge:

  1. für Seminare ab 13:10 Uhr
  2. für Hauptseminare ab 13:20 Uhr
  3. für Fachpraktika ab 13:30 Uhr

Die Anmeldung endet für alle Veranstaltungen am Montag, den 10.07.2017 um 08:00 Uhr. Es gibt keine Ummeldephase! Bitte beachten Sie, dass die Plätze auf der Warteliste keine Garantie für einen Platz in der Veranstaltung sind. Aber ein Nachrücken ist noch bis in das Semester hinein möglich. Nach Ende der Anmeldephase erhalten die Anbieter die Teilnehmerlisten. Die Anbieter kontaktieren die Teilnehmer dann und informieren sie über anstehende Treffen und darüber, wie die Themenvergabe abläuft. Bitte beachten Sie zusätzlich dazu auch eventuell weiterführende Informationen auf den Ausschreibungen.

Wichtige Hinweise
  • Die Prüfungsanmeldung für alle 3 Veranstaltungstypen machen Sie als Studierende selbst während des allgemeinen Prüfungsanmeldzeitraumes im LSF. Dabei müssen Sie für Seminare oder Hauptseminare die generischen Module (Seminar-INF1, Hauptseminar SWT-1, ...) mit dem entsprechenden Prüfer Ihrer Veranstaltung anmelden. Der Prüfer ist im Normalfall ein Professor des Fachbereichs und ist auf der  Ausschreibung der jeweiligen Veranstaltung angegeben.
  • Ein Rücktritt von einem Seminar, Hauptseminar oder Fachpraktikum ist nur bis zum Ende der Prüfungsanmeldung und nur nach Absprache mit dem Prüfer möglich. Spätere Rücktritte haben ein "nicht bestanden" zur Folge.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Studiengangsmanagerin
Dr. Katrin Schneider
Universitätsstraße 38, 70569 Stuttgart
Telefon   0711/685-88520
E-Mail: studiengangsmanager@informatik.uni-stuttgart.de


Die Angebote für das Wintersemester 2017/18

Seminare sind 3-LP-Module für Studierende der Bachelor-Studiengänge Informatik, Softwaretechnik, Medieninformatik und Data Science. Sie sollten nicht vor dem 3. Fachsemester besucht werden, da sonst wichtige Grundlagen fehlen.
  1. Selected Topics in Software Engineering: Software Quality Verification and Forecasting PDF Becker / Pitakrat / van Hoorn (5 Plätze frei (Stand 13.7.))
  2. Moderne Internet-Technologien PDF Dürr (Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Rechnernetzen)
  3. Das Buch der Beweise PDF Funke (3 Plätze frei (Stand 13.7.))
  4. Wahrnehmungspsychologische Grundlagen für die Mensch-Computer-Interaktion PDF Machulla / Kiss / Henze (Voraussetzung: Die erfolgreiche Teilnahme an der Prüfung „Mensch-Computer-Interaktion“)
  5. Introduction to Data Bases: Must Reads PDF Herschel (Voraussetzungen: Kenntnisse aus "Modellierung" oder einer vergleichbaren Lehrveranstaltung)
  6. Algorithmen zur Verarbeitung großer Datenmengen PDF Mitschang / Schwarz (Voraussetzungen: Kenntnisse aus "Modellierung" oder einer vergleichbaren Lehrveranstaltung) (1 Platz frei (Stand 13.7.))
  7. Advanced C++ PDF Pflüger / Hirschmann (Voraussetzungen: C++ Kenntnisse und Interesse an effizienter Programmierung)
  8. Agile Techniques in Software Development PDF Wagner / Wang
  9. (Verlässlichkeit in der) Visualisierung: Fake oder Fakt? PDF Weiskopf / Rodrigues / Schulz
Hauptseminare sind 3-LP-Module, die für die Masterstudierenden des Fachbereichs angeboten werden. Aber auch Bachelorstudierende können Hauptseminare als vorgezogene Mastermodule oder als Wahlmodule aus dem Master belegen. Eine wichtige Ausnahme: Studierende des M.Sc. Informatik oder des M.Sc. Softwaretechnik dürfen in einem Semester 2 Hauptseminare parallel absolvieren.
  1. Prinzipien vernetzter Systeme: Software Defined Networking (SDN) & Network Function Virtualization (NFV) PDF Dürr (Grundkenntnisse in Rechnernetzen (OSI-Modell, gängige Protokolle (IP, TCP/UDP, ARP, usw.)), Sprache: Deutsch
  2. Multifield Visualization PDF Ertl / Frey (Prerequisites: successful completion of a seminar is required (or a comparable course where a talk has been given); previous participation in the “Scientific Visualization” lecture is desired (but not mandatory), Sprache: Englisch
  3. Advanced Data Engineering PDF Herschel ( Knowledge of the subjects addressed in the Data Engineering or Information Integration lecture (or equivalent) are required.), Sprache: Englisch
  4. Informationssicherheit und Kryptographie PDF Küsters / Rausch (Voraussetzung: mindestens eine der Vorlesungen "System and Web Security", Introduction to Modern Cryptography" oder "Security and Privacy"), Sprache: Deutsch
  5. Cloud Computing PDF Leymann / Breitenbücher (Kenntnisse der Vorlesung „Service Computing“ und „Service Management und Cloud Computing“ sind hilfreich aber nicht notwendig.), Sprache: Deutsch
  6. Advanced Topics in Data Management PDF Mitschang / Schwarz (Basic knowledge on database systems and information systems, e.g. from lecture "Modellierung".); Sprache: Englisch
  7. Gewerblicher Rechtschutz und Urheberrecht PDF Petri / Rothermel (Voraussetzungen: Bereitschaft in die Einarbeitung und Recherche juristischer Themen), Sprache: Deutsch
  8. Bildverarbeitung - Algorithmen und Architekturen PDF Simon / Betz, Sprache: Deutsch (4 Plätze frei (Stand 13.7.))
  9. Ensuring functional safety: from manufacturing test to in-the-field system integration PDF Wunderlich / Rodriguez Gomez
Fachpraktika sind 6-LP-Module und stellen ein Zusatzangebot des Fachbereichs dar. Sie sind als Pflichtveranstaltungen nur im Master INFOTECH zu finden, können aber von allen anderen Masterstudierenden des Fachbereichs auch als Wahlmodule belegt werden.
  1. Fachpraktikum Verteilte Systeme: Software-defined Networking PDF Dürr (recommended prerequisites: Basic knowledge of computer networks (OSI model; Internet protocols like IP, TCP/UDP, ARP) - Programming languages: Java or C/C++, Python), Sprache: Englisch
  2. Fachpraktikum Visual Computing PDF Ertl / Frieß / Schatz / Rau (Programming skills in C/C++ are mandatory. You should also have heard the Computer Graphics lecture or you should have a minimum understanding of OpenGL and Linear Algebra.) (7 Plätze frei (Stand 13.7.))
  3. Fachpraktikum Algorithms on OpenStreetMap Data PDF Funke; Sprache: Deutsch (9 Plätze frei (Stand 13.7.))
  4. Fachpraktikum Interaktive Systeme: Machine Learning for Intelligent Mobile User In-terfaces using TensorFlow PDF Henze / Le / Mayer (prerequisites: basic understanding of machine learning and human-computer interaction), Sprache: Englisch
  5. Fachpraktikum Datenbanken PDF Mitschang / Schwarz (Prerequisites: Basic knowledge on database systems and information systems is required. The first meeting will be in KW42. The date will be published on the web page.), Sprache: Englisch
  6. Fachpraktikum High Performance Programming with Graphics Cards Simon, Sprache: Deutsch